Oktober 8 2017

Kurz mal nach Hamburg

Einmal Hamburg und zurück schlappe 1500 km Rundfahrt. Autobahn in Deutschland ist nur noch krank, Baustelle Baustelle Baustelle 8 Stunden für rund 500 Autobahn km. Ok,wird nur noch Nachts gefahren. Hamburg, bei Regen ☔ hatten wir wirklich Pech mit. Ok ist auch Oktober. Es gab dennoch ein paar schöne Momente, unter anderem das Musical Wird nicht der letzte Besuch da oben gewesen sein. Gibt ja ab jetzt einen Grund. Jetzt sind wir nochmal für drei Tage auf dem Berg, die Trampolin Anlage einmotten, das Wohnmobil für die Reisezeit fertig machen und den Smart Winterfest, denn der bleibt diesmal in Deutschland. Ja diesmal gehen wir ohne Anhang bzw. Anhänger auf die Reise, na ja nicht ganz einen 125ccm Roller haben wir mit, auf der Bühne hinten am Wohnmobil. Die E Bikes mit Hänger für Jule sind natürlich auch mit dabei.

Der Grund ist eigentlich ganz einfach, wir wollen die nächsten 4 -5 Monate viele Stationen/ Plätze in Spanien und Portugal anfahren uns vieles ansehen, da ist ein großes Gespann nur hinderlich. Kurz um die nächsten zwei Tage werden noch einmal stressig. 😱

September 13 2014

Umzug ist angesagt denn der Neue ist da

Lange hat es gedauert bis wir etwas für uns geeignetes gefunden haben. Und wie immer mit Zufall und Glück hat geklappt.
Es war eine schwere Entscheidung das wir uns vom Frankia trennen, war er doch immer ein zuverlässiges und bequemes Gefährt und Zuhause für uns. Viele km sind wir mit Ihm unterwegs gewesen und würden uns nicht von ihm trennen wollen. Ich hab alles versucht eine halbwegs anständige Werkstatt zu finden die uns den Fiat wieder richtet und die Schweißarbeiten macht.In Deutschland will das keiner machen , den Marrokaner trau ich nicht über den Weg und Portugal oder Spanien wäre möglich gewesen aber auch umständlich und mit hohen Zeitaufwand verbunden.
Ich hoffe es findet sich ein Hobbyschrauber der die Vorzüge des Wohnmobils zu schätzen weis. Und natürlich auch den Wert…..

Auf der Suche nach einen angemessenen Nachfolger haben wir so manches erlebt und gesehen was schon sehr grenzwertig war. Schnell war uns klar etwas gleichwertiges gibt es nur für mehr Geld oder mit viel Glück.

Eigentlich wollten wir am Montag in Stralsund einen Carthago abholen das war laut Bildern und Beschreibung der Treffer. Günstig war er auch noch das hat eigentlich nach einen Haken geschrien, der kam dann auch nach mehrmaligen anfragen beim Händler in Form einer e-mail.

Hallo Herr Busch, es tut mir leid dass ich mich gestern nicht gemeldet habe. Der Kunde, der das Fahrzeug verkauft, hat gestern das Fahrzeug wieder abgeholt. Das Fahrzeug hat hier bei uns auf dem Hof gestanden, als wir zum TÜV fahren wollten hat er einen Achsbruch erlitten aufgrund von Durchrostung. Soweit gut dass Sie das Fahrzeug noch nicht gekauft hatten. Ich hoffe Sie finden ein anderes tolles Fahrzeug. Beste Grüße

Da der Kauf für uns eigentlich schon fest stand hatten wir die Suche und alle weiteren Besichtigungen abgestellt.
Also alles wieder auf Null / Anfang.
Ein paar Fahrzeuge hatten wir noch im Auge unter anderen einen Phoenix 7500 G aber viel zu teuer für uns. Hab ich einfach mal ein Angebot abgegeben und die Antwort war o.k. wenn wir sofort kommen und kaufen geht es klar.
Haben wir uns also früh 5.00 Uhr auf den Weg gemacht und den Wagen besichtigt Probe gefahren und schließlich gekauft.

Ein paar Sachen müssen noch gemacht werden aber im großen und ganzen passt es.Jetzt sind wir beim Umziehen was ja ziehmlich einfach bei uns ist, denn es ist ja alles relativ übersichtlich unser Hab und Gut. Jule nimmt es auch relativ gelassen für sie ist jedes Wohnmobil gleich Hauptsache ihr Platz ist frei.

Das größte Problem für diese Jahr wäre erledigt,jetzt geht es an die Planung unsere Reise .

PhotoGrid_1410614580258
Screenshot_2014-09-13-15-33-59_1

Juni 28 2011

Zuwachs im Fuhrpark

Nach langen besichtigen von Schrott und ver…. haben wir nun einen LKW gefunden.Haben ihn gerade geholt und er fährt sich als wenn ich schon immer drin gesessen habe ist ein richtiges Lasttier, nur leider wieder ein falscher Griff, es sollte alles drin trocken bleiben, Pech gehabt.
S150,LKW7,5 Ton,Servo,1Hand,7,5Tone Kastenaufbau,mit Hebebühne hinten,