März 30 2014

Anlage steht, nun kann’s los gehen..

Die letzten beiden Tage waren wir mit erneuern und Aufbau beschäftigt, es gab neue Podeste Trampoline und viele Kleinigkeiten. War schon ganz schön anstrengend
PhotoGrid_1396163244756
Auf eine schnelle und gute Saison.

Das letzte freie Wochenende waren wir noch einmal in Pfungstadt beim Tom. Tipp von uns das Hallennbad in Griesheim http://www.griesheim.de/Hallenbad.1002.0.html ist ein Besuch wert. 2,50 die Tageskarte und man geniesst ein großes sauberes, warmes Bad. Stehen in Pfungstadt und nutzen mit dem Rad die ausgebauten Radwege. Petra Dieter und Jule
Petra Dieter und Jule

Juli 12 2013

Alltag in der Saison

Es sind Sommerferien und das Wetter stimmt wir sind jeden Tag an der Bungee Trampolin Anlage von früh bis spät und es läuft. Wenn mal nicht viel los ist mach ich mal ein paar Saltos.
http://www.youtube.com/watch?v=sxKpyHauGko&sns=em

Heute früh wollte ich das Wohnmobil umsetzen, da wir uns den Weg von der Anlage zum Campingplatz ersparen wollten und es ja zum Wochenende auch sehr laut und voll am Camping ist.Es ist Urlaubszeit und hier ist dann die Hölle los .Nur da ist nix draus geworden, beim Rückwärts setzen zeigten die Bremsen keine Wirkung ich hab ins leere gebremst.Ist doch die vordere Bremsleitung geplatzt die ganze Bremsflüssigkeit ist aus dem vorderen Bremskreis raus . Jetzt stehen wir ich erstmal hier am Camping fest  und mussen in einer freien Minute die Bremsleitung reparieren.Das Gefällt uns gar nicht einzig zum Glück tut es nicht Not und wir müssen nicht unbedingt fahren. Der Kostenfaktor hält sich in Grenzen bei www.Axel-Augustin.de kostet der kompl Satz Bremsleitung nicht mehr wie 100 € , der Austausch ist auch nicht so schwierig , nur eben hab ich immoment nicht die Zeit bzw. nach Feierabend auch keineLust.

Nur mal so 7.30 Uhr klingelt der Wecker seit 7.15 Uhr fängt Jule an zu gähnen sich zu drehen und auf sich aufmerksam zu machen. Damit sie den Tag über gnädig ist fahr ich mit dem Rad oder den Inlinerskater einmal um den Bostalsee mit ihr sind immerhin runde 7 km ,das ist so je nach dem wen wir treffen ( Hundefreunde) in einer Stunde erledigt. Ab 10.00 sind wir an der Anlage und vor 19.00 kommen wir da nicht weg zumindest wenn es normale Öffnungszeiten sind. Da ist Jule aber auch schon wieder ausgeschlafen und bereit für die Abendrunde um den See. Und die geht auch nicht unter einer Stunde da sehr viele Urlauber mit ihren Hund den Abendspaziergang machen und auch jeder Neue Hund  begrüsst bzw. beschnüffelt werden muss.
PhotoGrid_1374041945829