Dezember 11 2010

Portugal

2900 km und das erste große Zwischenziel ist ohne große Hindernisse gut erreicht. 2 Nächte in Frankreich eine Nacht in Spanien. Den Mautgebühren zu 90% aus gewichen und die Sprit kosten geringer wie in Deutschland. Um so näher wir kamen um so wärmer wurde es. Hier sind es 15 Grad und man kann mit kurzen Hosen rum laufen. unser StellplatzUnsere größte Sorge war ja das Aika den Chef markieren will und sich mit den vorhandenen Hunden auf dem Gelände anlegt und Stunk macht.Aber dies ist vollkommen unbegründet gewesen den Aika hat sich ohne Probleme eingefügt und die Hofhunde werden einfach Ignoriert.
orangen

Dezember 10 2010

Erste mal dieses Jahr am Atlantik

ca.600km nach dem ersten stopp in Frankreich in einem riesigen Einkaufscenter sind wir am Mittwoch Abend in Mimizan Plage am Atlantik angekommen und haben eine schöne Pause und Übernachtung gehabt. Aika war wie ausgewechselt und Hatt sich riesig gefreut und ist wie ein junger Hund am Strand gerannt. Es ist zwar nicht Sommer aber dennoch läßt es sich hier aushalten,aber wir haben ja ein anderes Ziel. Hier noch die Daten N44’1217,2. O1’1749.0. 24 Stunden incl. Strom und Wasser

Dezember 5 2010

Route bis Portugal

So die Route bis Portugal Steht.Haus und Hof sind verschlossen und gesichert für nächsten 3 Monate. Alles eingeladen und ordentlich verstaut. Morgen am Montag Vormittag geht es los.Ein kleinen Stopp beim Tom um einige Sachen dort abzuliefern und die Feiertage vor-feiern:p sowie das geschäftlicher erledigen. Das info-nebenkosten Büro einstellen und Betriebs-fertig machen und dann gehts weiter wie auf der Karte zu sehen ist.
Wir hoffen das wir nicht so viel Maut zahlen müssen und noch die Nebenrouten fahren können, kommt auf das Wetter an ob viel Schnee liegt.Wir werden sehen.

Dole,
Chalon-sur-Saône, Frankreich
Montceau-les-Mines, Frankreich
Digoin
Vichy
Ussel
Brive-la-Gaillarde
Saint-Astier, Frankreich
Bordeaux
Bayonne
Vitoria-Gasteiz, Spanien
Burgos
Valladolid
Salamanca
Sevilla
Tavira