Juli 3 2015

Internet, Wlan/Telefon im Phönix.

Die Technik im Phönix haben wir ein internes Wlan Netz das über den Router Alfa R36 aufgebaut wird.

image

Dieser ist direkt an das 12Volt Bordnetz angeschlossen und wird über seine interne Software zu verschiedenen Zeiten mit unterschiedlicher Leistung Betrieben.
Zb.ab 16.00 Uhr mit 25%Leistung und ab 01.00-7.00 Uhr schaltet er ab,danach wieder mit 25% und ab 12.00 Uhr mit 50%. Dadurch haben wir in und um das Wohnmobil immer ein ausreichend starkes Netz.

Link zur genauen Anleitung / Installieren

Am Router ist, je nach Einsatzort,über ein USB Kabel entweder ein Surfstick Huawei… mit einer prepaid Sim Karte angeschlossen,oder wenn offenes Wlan in der nähe ist der AWUS036ew Wireless Adapter angeschlossen, dieser empfängt das Wlan und leitet es in unser eigenes vom Phönix weiter.
Beide Teile habe ich auf dem Dach in einer Wasserdichten Dose untergebracht damit diese eine gute Empfangs und Sendeleistung haben und nicht durch die Aluminium Haut vom Wohnmobil abgeschirmt werden.

Seit diesem Jahr gibt es Mobiles Internet europaweit mit der prepaid Edeka-mobil Sim Karte 3 GB für 19,99 jederzeit aufladbar online oder mit Guthabenkarte. Damit ist man in EU immer online zum gleichen Preis wie in Deutschland. Es gibt auch die Möglichkeit das Volumen neu zu kaufen falls es verbraucht ist.

Das ist bis jetzt die günstigste und vor allem einfachste Version.

Überall in Europa mobiles Internet mit Lte Geschwindigkeit damit entfällt das wechseln der Sim Karten und die Suche nach günstigen Anbietern in dem jeweiligen Land.

Es gibt aber nach wie vor die Möglichkeit von anderen Anbietern in Europa…. 

image

Deutschland,hier haben wir einige Anbieter ausprobiert,jedoch ist die Netzabdeckung sehr unterschiedlich und an unseren bevorzugten Aufenthaltsorten kommen wir mit alditalk am besten klar.Obwohl es gibt immer mal wieder Aussetzer aber der Tarif ist unschlagbar
AldiTalk 5 Gb LTE (wenn vorhanden) 14,99 Euro.

image

Frankreich Da nutzen wir den Pass Let’s Go von ORANGE es ist eine reine Prepaid-Internet-Verbindung Sim Karte kaufen Aufladen und fertig.Zu kaufen nur im Orange Shop.Link zur Information und den kosten alles auf der Internetseite von Orange shop

Marokko
Im Shop der maroc Telekom gibt es die 3 G bzw 4G prepaye (prepaid) Karte für 200 Dhm Zugangspunkt (APN)angelegt.Name: 3GIAM APN: *99# Server: www.iamqprs2.ma APN-Typ: nicht festgelegt MCC: 604 MNC:01
Diese Nutzen wir und haben überwiegend gute Erfahrungen damit.
 Spanien ist zur Zeit die Prepaid Karte von Jazztel (Jazzcard móvil)zu empfehlen. Mit dieser kann man 1 GB Surfvolumen und 200 Minuten Telefonie (auch nach Deutschland in die Handynetze) für nur 10 €uro pro 30 Tage buchen.
Portugal
Hier nutzen wir zwei Anbieter in erster Linie MEO früher TMN (die Telekom von Portugal) und zum anderen deren Ableger Optimus. Für beide gibt’s immer wieder Sonderangebote deshalb switchen wir da immer ein bischen.
Sven von Computern-und-Technik-im-Wohnmobil.de hat das sehr gut erklärt besser geht nicht Anleitung zum Kauf und einrichten von Prepaid Simkarte MEO

1 COMMENTS :

  1. buschdieBy buschdie (Beitrag Autor) on

    neu „Pochette Pret-a-surfer“ mit 2 GB für einen Monat zum Preis von 14,90 Euro. Karte einstecken und dann ist sofort aktiviert. 1 Jahres Gültigkeit mit Aufladmöglichkeit, z.B. in Tabacshops

    Antworten

Schreibe einen Kommentar