image_pdfimage_print
Oktober 12 2018

Eine Woche Hamburg

Was soll das nur werden? Die Zeit vergeht so schnell unser Besuch in Hamburg ist schon wieder vorbei und wir sind auf dem Weg nach Berlin.

Hatten wir doch wieder einmal Glück mit dem Wetter, konnten wir uns doch vieles ansehen und erleben.

Highlight waren ein richtig tolles Essen beim Brasilianer und der Musikelabend bei Marry Poppins.

Das beste war aber wieder einmal viel Zeit mit unseren Kindern zu verbringen, warum ist Hamburg nur soweit weg.

Unser Rollendes Haus haben wir auf dem Stellplatz in Finkenriech sicher abgestellt 12 Euro für 24 Stunden ohne alles mit viel Lärm der nahen Bahnlinie. Aber egal waren eh nur zum Schlafen da. Direkt nach der Einfahrt ist ein Elbstrand und der Deich ein Paradies für Jule, Mäuse und Strand was will Man mehr.

11.64 Euro für bis zu 5 Personen 24 Stunden die öffentlichen Verkehrsmittel nutzen Bahn, Bus, U-Bahn und Schiffe da kann man was erleben. Das war aber auch das einzig günstige am Aufenthalt Na ja man gönnt sich ja sonst nichts 🤭

September 8 2018

So schnell ist die Saison vorbei….

Zwei Monate die für uns schon extrem waren haben wir gut überstanden und nun haben wir endlich mal wieder etwas Zeit für ein paar Ausflüge.

Freiburg wollten wir schon immer mal ansehen, so haben wir das mit einem Waschtag beim Intermarche in Sarreguemines verbunden.

Von dort sind wir auf den Wohnmobil Stellplatz in Freiburg, was für uns sehr gewöhnungsbedürftig war. Sind wir es doch nicht gewöhnt in Reihe und Glied zu stehen, aber eine Nacht musste sein.

Ein bisschen sind wir enttäuscht worden von Freiburg, als Shopping Tour wäre es gut. Die Altstadt ist aber eher eine überteuerte Fressmeile voll und für unser Gefühl zu sagen wir mal unsauber. Was wahrscheinlich an den Menschen selbst liegt.

Einen Tag hat uns gereicht und wir sind weiter nach Offenburg wo es einen kleinen Wohnmobil Stellplatz am neuen Frei-und Badepark gibt.

Dieser ist wirklich einen Besuch wert aber die Stadt Na ja….

So noch ein paar Tage hier oben und dann geht es wieder los mit unsere Reisezeit.

PS: Dieses mal kommt der Smart wieder mit auf Reisen, wir haben einen neuen Anhänger gekauft.

Es gibt zwar ein paar Probleme mit der Zulassung, da die Deutsche Post das Einschreiben mit den Fahrzeugpapieren verloren hat. Müssen ein neuer Fahrzeugbrief beantragt werden, hoffen wir mal das dazu 3 Wochen reichen.

Aber sonst ist alles Reisefertig.

Mai 25 2018

Neues auf dem Peterberg

Verbiete Google Analytics, mich zu verfolgen

Jedes Jahr gibt es ein paar kleine und große Veränderungen hier oben. Das größte Neuerung ist der Pool für Jule ( eigentlich ein Kneipp Becken) da kann sie einfach nicht dran vorbei gehen.

Oben auf dem Berg ist das alte Gebäude der Almhütte verschwunden und es wird da auch irgendwann etwas neues entsehen.

 

wie man sieht tun wir auch was für das Innnland ,eine menge Mooos lässt man da für eine Jährliche Prüfung mit allem drum und dran. Der große hat jetzt wieder alle Plaketten am Heck und der Blick von unten hat auch keine schlimmen Dinge erkennen lassen.