November 15 2015

Unser Tipp für Portimão

Wir sind ja immer auf der Suche,wo gibt’s gutes Essen ist Preis / Leistung sowie Geschmack ok. Mit Jule und den Rad wird die Umgebung erkundet und es findet sich so mancher Ort der unseren Ansprüchen gerecht wird.Pingo Doce hat eine gute Küche wo es gut schmeckt und auch noch günstig ist.Menü des Tages um die 3.49.
Für den Stellplatz in Portimão bietet sich die Churrasqueira Pitèu an,diese ist von 10.00-21.00 Uhr geöffnet Von 14.30- 18.00 Uhr Pause und geschlossen.
Super gute Küche Frango, Polvo Assado und Suppe sowie Täglich wechselnde Prato de Dia.
Im Schnitt das Essen für eine Person 3,50 -5 Euro. Pizza kann auch bestellt werden.
Google maps link
https://goo.gl/maps/kvKg3xpnMUx

image
Von 10.00-14.30 Uhr und 18.00-21.00Uhr

Natürlich kann auch die Vielzahl an Gastronomie am Strand bzw.in den Hotelanlagen genutzt werden,wer es mag.
Doch zahlt man da auch die Lage und den Namen Praia de Rocha mit.

Für ein gutes Essen und schöne Lokalität noch ein Tipp von uns, ist zwar etwas weiter aber der Weg lohnt sich.
restaurante a palmeira
https://goo.gl/maps/H3aWBXs66er

image
restaurante a palmeira..... Ein komplettes Menü Entrada Brot,Oliven Bebida Getränk Prato Essen und Supremesa Nachspeise plus Kaffee 8,50 Euro ist schon unschlagbar

image
Eines der besten essen, vor allem nicht abgehoben im Preis.Von uns für sehr gut befunden Dorade gegrillt, Frango gegrillt, Gefüllte Lulas ein genuss

grüße von Petra,Dieter und Jule


Schlagwörter: ,
Copyright © 2010/2016. All rights reserved by Dieter Busch

Veröffentlicht15. November 2015 von buschdie in Kategorie "Algarve", "Essen", "Überwintern 2015/16", "Wohnmobilstellplatz
buschdie

Über den Autor

Geboren in Sachsen und Zuhause in Europa,seit 1996 ziehen wir (Petra, Dieter und Jule) mit dem Wohnmobil durch die Welt. Von 2010 an leben wir in unserem rollenden Zuhause und sind damit permanent Unterwegs.

1 COMMENTS :

  1. By Evelyn und Gregor on

    Mhhhhhhh, das sieht aber lecker aus.
    Beim nächsten Portugal Besuch werden wir in Portimao, einzug halten. Danke

    Evelyn und Gregor

    Antworten

Du hast uns etwas mitzuteilen? schreibe uns einen Kommentar